UA-60234150-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Meine Motivation

Nachdem ich mir Informationen aus dem Internet hole, dachte ich mir, dass es nur Fair wäre, wenn ich einen Teil wieder zurückgebe. Ich möchte hier mit der Zeit eine Seite aufbauen, aus der jeder seine Information ziehen kann. Viel Spass.

Ich bin jemand der gerne recherchiert, meist in Foren um Informationen über das jeweilige Land zu erhalten aber auch sich mit anderen auszutauschen. Ebenso rede ich gerne über meine Hobbys, oder Allgemeines.

Meine Hobby´s

  • Motorradfahren (BMW F650 ST)
  • Reisen  (Thailand, Malaysia, Vietnam, Kambodscha, Laos und Türkei)
  • Lesen (Eifel Krimis, Krimis allgemein, Geschichten etc)
  • Wandern, die Berge in Österreich, Garmisch laden direkt dazu ein
  • Fahrradfahren wenn auch keine Tour de France
  • Fotografieren

Meine Arbeit
Ich bin Sachbearbeiter. Es macht Spass und die Verantwortung fordert mich jeden Tag ein bisschen mehr heraus.

Reisen

Ich fahre gerne nach Thailand, mein nächstes Ziel ist Thailand, Laos 2014. Manche sagen "Das ist nicht mein Land", manche machen sich andere Vorstellungen, oder reisen mit anderen Erwartungen dorthin. Es ist zu unserer Kultur gesehen eine ganz andere Kultur, nicht nur vom Aussehen her, auch die Umgangsformen, die Denkensweise und die Umgangsformen sind so anders als bei uns. z.B. man redet nicht laut, man lacht bzw. lächelt gerne (daher Land of Smile), wenn man einen Thai etwas fragt nach dem Weg z.B. bekommt man immer eine Antwort, es ist nur die Frage ob diese Auskunft dann auch stimmt, für den Thai ist es nur wichtig dass er geholfen hat. Das wichtigste aber für den Thai ist: Das Gesicht nicht zu verlieren, daher nur der Tipp werden Sie nie laut oder ungeduldig wenn Sie bei einem Thai nicht weiterkommen. Geduld ist eine Grundvoraussetzung für den Aufenthalt in Thailand. Reiseführerempfehlung: Stefan Loose siehe Allgemeine Links unter Thailand.
Die schönsten Orte:

  • Bangkok (ca 13 Mio. Einwohner)
  • Chiang Mai im Norden
  • Chaing Rai im Norden
  • Mae Hong Son (Kleines Verträumtes Städtchen bei Chiang Mai)
  • Kao Yai National Park
  • Kao Sok National Park
  • Eine verträumte Insel im Süden, ohne Autos, Strassen oder Telefon
  • Phuket (nur ausserhalb der Stadt)

Essen Das Essen ist entgegen der geltenden Meinung nicht generell scharf, es ist i.d.R. gut gewürzt, Chilli, Curry o.ä. ebenso gibt es eine immense Auswahl an nicht pikanten Gerichten.
Preise Essen, Trinken, Übernachtungen sind sehr preiswert, ich hatte Urlaub da habe ich  am Tag für 1 Person für Essen Trinken mal einen Kaffee gerade 10,00€ bezahlt.
Reisen innerhalb Thailands Hervorragend ausgebautes Bussystem in jeden Winkel Thailands, Zugverbindungen sind auch vorhanden hptsl. in Richtung Norden.
Sehenswürdigkeiten Tempel und Klosteranlagen von aussergewöhnlicher Schönheit. Strände die den Malediven oder Karibik in nichts nachstehen. Die Nationalparks Bäume mit Luftwurzeln, Tiere aller Art; Natur pur und Wanderungen ohne Ende.

Türkei

Unsere Vorstellungen wenn wir an die Türkei denken, ist die dass die Leute dort so sind wie hier, wenn man in dieses Land kommt lernt man jedoch recht schnell dass es einen gewaltigen Unterschied gibt. Man wird sofern man nicht gerade in Touristischen Hochburgen ist, höflich angeschaut, teilweise verwundert begutachtet, i.d.R. sind sie auch nicht aufdringlich sondern versuchen mit Diskretion und Höflichkeit auf die Gäste zu reagieren. Natürlich, in den Touristischen Orten z.B. Antalya, Alanya, Side, Kusadasi etc., ist der Schlag anders, da gehts nicht mehr um die Gäste sondern, das Geld ist der ausschlaggebende Punkt. Die Reaktion der Türken auf die Touristen ist ganz einfach zu steuern, begegne Ihnen mit Respekt und Höflichkeit, beachte Ihre Traditionen (wie z.B. kein Bauchfreies Top, Hot Pants oder extrem knappe Kleidung) und man wird Respektiert, Höflichst und ohne jegliche Hintergedanken behandelt. Ebenso zeichnet sich Respekt dadurch aus dass man nicht in einem Türkischen Restaurant nach einem z.B. Deutschen Weissbier fragt sondern sich an die einheimischen Getränke oder Nahrung hält. Dieses Essen übrigens ist herrlich lecker, vielseitig, Frisch und gesund, es gibt wirklich mehr als Döner.

Die schönsten Orte:

  • Antalya (Altstadt)
  • Dalyan Region Dalaman
  • Kapadokien
  • Istanbul
  • Alanya

Motorrad

Ich fahre eine BMW F650ST, ich habe dieses Motorrad vor 3 Jahren gekauft und bin super zufrieden. Gerne fahre ich Touren in Richtung Südtirol, Dolomiten, Österreich und die Schweiz. Der Spass dabei ist das Gefühl der Freiheit, die Luft und die Möglichkeit die Landschaften zu geniessen. Ich bin ein gemütlicher Fahrer, sprich ich will nicht heizen, rasen oder irgendwelche Rekorde aufstellen, ich versuche das Fahren mit der Schönheit der Natur zu verbinden, dies klappt in der Regel auch immer. Sehen Sie auch die Seite Reiseberichte Haben Sie Fragen?

Dann kontaktieren Sie mich über das Feedback Formular: Kontakt